Update – ZTV Testtage Buben – Dreifachsieg für die Rütener Turner

 In Allgemein, Events, Kunstturnen

ZTV Testtag A – Jahrgang 2011

(Beitrag von Jörg Müller)

Nicht nur in den Backstuben wird geknetet oder gerollt. Auch die Jungs von Turnsport Rüti werden an den jährlichen Testtagen des ZTV nochmals richtig durchgedrückt, gezogen, gebogen, gestreckt oder zusammengefaltet.

Treffpunkt war um 0715 Uhr in Winterthur in der Sporthalle Steinacker und konnte von fast allen eingehalten werden. Kaffe und Gipfeli belebten die Fans und ermutigten sie die nächsten 5 Stunden auf den Festbänken auszuharren und die Jungs anzufeuern und zu unterstützen. Auf engstem Raum wurden zwei Wettkampfplätze eingerichtet. In einem Teil wurden die Athletik und im Anderen Kraft und Beweglichkeit getestet.

Auf los geht’s los. Dass hier jemand einen Überblick hatte war auszuschliessen. Die Bewertung der Übungen ist nicht nach Standard wie an den normalen Wettkämpfen. Zum einen werden die Jahrgänge Art rein untereinander gemessen und die Übungen je nach Schwierigkeit und Ausführung mit Punkten belohnt.

Ein Wettkampf ohne Zwischennoten hält die Fangruppen unter Strom, sodass bis am Schluss höchste Anspannung galt.

Doch dann endlich um 1315 Uhr nach einem kleinen Show Akt des TV Hegi wurden alle erlöst und die Rangverkündigung startet. Was uns nun erwartet ist der Höhepunkt und ein wunderbarer Abschluss des Wettkampfjahres 2017. Unter den ersten 8 Turner im Jahrgang 2011 sind 5 Rütner vertreten. Ein wunderbares Gefühl.

Das Podest sieht folgendermassen aus:

Sieger  Leano Frangao gefolgt von Vincent Brombacher und Glen Müller. Auf dem super 6. Rang Severin Schiesser und 8. Rang Stiliano Miglio. Es bleibt einfach nur noch ein grosses Bravo zu diesen sehr guten Leistungen.

Die „glorreichen Fünf“ wurden vom Trainierteam Claire und Janick optimal in den Tranings davor auf diesen wichtigen Tag eingestellt. Herzlichen Dank für euren Einsatz.

 

 

ZTV Testtag A – Jahrgänge 2007-2009

(Bericht von Martin Braendle) 

Am zweiten Adventswochenende stand auch für die Rütner Turner der Jahrgänge 2007 bis 2009 noch kurz vor dem Jahresende quasi der Auftakt der neuen Saison an. Der diesjährige ZTV Testtag A, von den Turnern meist einfach nur kurz „Krafttest“ genannt, wurde dieses Mal beim TV Hegi in Winterthur ausgetragen. Betreut wurden die Turner Livio Baumann, Simon Brändle, Lloyd Kuster, Fynn Lehmann, Kevin Presente, Marius Rechsteiner und Leon Riedrich von Trainer Janick Hitz mit Unterstützung von Claire Wegmann. Als Mitglied des Kantonalkaders wurde Lewin Doll von den RLZ-Trainern durch den Wettkampf begleitet.

Wie immer wurden die Technik- und Athletikübungen als zwei abgeschlossene Wettkampfteile absolviert. Nach dem zeitlich knappen und daher etwas hektischen Einturnen an zahlreichen Stationen, ging es für die Jungs im Technikteil zuerst an die Turngeräte. Am ersten Gerät, dem Barren, schien es den jungen Turnern daher etwas schwer zu fallen, die notwendige Konzentration aufzubringen. Nach einer kleinen Standpauke war Trainer Janick dann aber mit dem weiteren Verlauf ganz zufrieden. An den restlichen Geräten haben die Turner gute Leistungen abgeliefert und auch im Athletikteil ihre Beweglichkeit und die in harter Arbeit antrainierte Kraft unter Beweis gestellt.

Beim Jahrgang 2009 zeigte Lewin Doll eine starke Leistung und erturnte sich mit 436.0 Punkten den 5. Rang, welcher mit der Auszeichnung der Stufe 2 belohnt wurde.

Im Jahrgang 2008 kam Lloyd Kuster als 5. auf insgesamt 314.0 Punkte und sicherte sich somit die Auszeichnung der Stufe 1. Diese erreichte mit 301.0 Punkten und dem geteilten 6. Rang ebenfalls Fynn Lehmann. Auf dem 11. Rang, mit 293.0 Punkten, beendete Simon Brändle einen erfolgreichen Wettkampf. Er durfte sich über die Auszeichnung der Stufe A2 freuen. Diese Auszeichnung ging ebenfalls an Marius Rechsteiner (Rang 13; 279.0 Punkte) sowie Kevin Presente (Rang 16; 259.0 Punkte).

Einen ersten Rang konnten, nach dem grandiosen Dreifachsieg der jüngeren Jahrgänge am Vormittag, auch die „älteren“ Turner erzielen und somit das erfolgreiche Rütner Turnwochenende vollends abrunden. Livio Baumann, Jahrgang 2007, konnte seine Auszeichnung der Stufe 2 nach einem starken Wettkampf auf dem obersten Podest in Empfang nehmen (444.5 Punkte). Leon Riedrich sicherte sich mit 276.5 Punkten den 6. Rang und die Auszeichnung A2.

Nach über 6 Stunden Wettkampf freuten sich dann schliesslich alle Turner, ihre Eltern und mitgereisten Geschwister über einen ruhigen, verschneiten Wochenausklang. Die neue Saison kann kommen!

171209_ZTV Testtag (1)

 

Und hier geht es zur Gesamtrangliste:

171209_ZTV Testtag A Gesamtrangliste

Recent Posts
Turnsport Rüti kontaktieren

Sende uns ein E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich mit Dir in Verbindung setzen.

Start typing and press Enter to search